Home Hier finden Sie die Broschüre  des Bürgerbeirates Hier finden Sie sämtliche Protokolle der Bürgerbeiratssitzungen Hier finden Sie zusätzliche Informationen zu Bürgerbeiratsbeschlüssen Mitglieder Hier finden Sie Stellungnahmen zu Presseartikeln und aktuelle Termine Impressum und Kontaktadresse
Stadtplanerische Grundsätze des Bürgerbeirates
Städtebauliche Entwicklungsziele
Denkmalschutz
Verdichtung
Grünflächen
Platanen und Tiefgarage am Bowling Green
Sauberkeit
Brunnenentwicklungs- und Brunnenpflegeprogramm
Fußgängerzone
Plätze
Dernsches Gelände
Blücherplatz
Mauritiusplatz
Platz der deutschen Einheit und Schwalbacher Straße
Bahnhofsumfeld
Konversion brachliegender Flächen
Gewerbegebiete
Einfallstraßen
Wiesbaden als Kulturmetropole im Rhein-Main-Gebiet
Lebendige Stadthistorie
Wiesbaden als Stadt der Museen
Wiesbaden als Stadt der Musik, Literatur und bildenden Kunst
Wiesbaden als Stadt der Kur und Gesundheitsvorsorge
Wiesbaden als Stadt der Freizeit und des Sports
Wiesbaden als Stadt für Jugend und Alter
Der Bürgerbeirat appelliert

Mauritiusplatz

Keines der Ergebnisse des Städtebaulichen Wettbewerbs kann wirklich überzeugen. Aus diesem Grund werden für die Gestaltung des Mauritiusplatzes, dem einzigen echten Platz in der Fußgängerzone, folgende Anregungen gemacht:

Zur Beseitigung des Höhenunterschiedes zwischen Schulgasse und Mauritiusplatz sollte eine großzügige Treppenanlage quer über die Schulgasse, nicht entlang der Südseite des Platzes errichtet werden. Ein positiver Nebeneffekt ist die gleichzeitige Vergrößerung der zur Verfügung stehenden Platzfläche.

Der Mauritiusplatz im Jahre 2002 von der Schulgasse aus gesehen

In Ergänzung der Brandmauer Bellwinkel sollte ein Gebäude, ggf. auch um die Ecke,

  1. zur Aufnahme von Gastronomiebetrieben, die bisher auf dem Platz untergebracht sind,
  2. zur Kaschierung der Brandmauer Bellwinkel,
  3. als bauliche Lösung, um Platzbesuchern einen Sonnenplatz zu gewährleisten
    errichtet werden.

Der Mauritiusplatz im Jahre 2002 von oben

Ein ausreichendes Gastronomieangebot sollte vorhanden sein, daß sich auch nach draußen ausdehnen darf.

Im Rahmen der Neugestaltung des Mauritiusplatzes sollte ein kleiner Brunnen nicht unberücksichtigt bleiben.

Anregung des Bürgerbeirates zur Umgestaltung des Mauritiusplatzes vor Bekanntgabe der Karstadt-Umbaupläne

Zeichnung: Entwurf Dieter Schuster

 

Blücherplatz
Platz der Deutschen Einheit und Schwalbacher Straße

 

© Bürgerbeirat der Landeshauptstadt Wiesbaden